3 Jeans-Trends und 15 schicke Beispiele

Posted on 1,812 views

Jeans sind ein Muss, und jeder trägt sie, und das werden wir auch weiterhin tun. Jeans sind zu einem unverzichtbaren Teil unseres Lebens geworden, so dass wir sie überall hin tragen, von Arbeits- und Geschäftsessen über Partys und besondere Anlässe bis hin zu Hochzeiten! Aber um nervös auszusehen, müssen Sie wissen, welche Jeans gerade im Trend sind, damit Sie die richtige Wahl treffen können. Ich habe die heißesten Trends vorbereitet und einige Outfits damit, schauen wir uns mal an.



Jeans mit hoher Taille

Früher waren hoch taillierte Jeans im Trend und jetzt machen sie ein riesiges Comeback, da nichts Ihre Beine mehr visuell verlängert als solche Jeans. Außerdem betonen sie die Taille, was auch großartig ist. Diese Jeans kann mit übergroßen Oberteilen und Pullovern, mit bedrucktem T-Shirt, mit Sneakers und Fersen sowie verschiedenen Jacken getragen werden. Sie eignen sich perfekt für einen retro-inspirierten oder Boho-Look.

ein Weißes T-Shirt, beunruhigte Jeans mit Manschetten und braune Wildleder-Booties für einen entspannten Look

ein Weißes T-Shirt, beunruhigte Jeans mit Manschetten und braune Wildleder-Booties für einen entspannten Look

Blauer Denim, ein weißer, grob gestrickter Pullover und pflaumenfarbene Socken

Blauer Denim, ein weißer, grob gestrickter Pullover und pflaumenfarbene Socken



ein kurzes, marineblaues kurzes skinnies und malvenfarbene Peeptoes mit Schnürung

ein kurzes, marineblaues kurzes skinnies und malvenfarbene Peeptoes mit Schnürung

ein pinkfarbener Pullover, blaue, hoch taillierte, gefütterte Jeans und schwarze Vans

ein pinkfarbener Pullover, blaue, hoch taillierte, gefütterte Jeans und schwarze Vans

ein bedruckter Abschlag, ein grauer Blazer, schwarze kurz geschnittene Höschen mit einer Reihe von Knöpfen und metallischen Schuhen

ein bedruckter Abschlag, ein grauer Blazer, schwarze kurz geschnittene Höschen mit einer Reihe von Knöpfen und metallischen Schuhen

ein weißes Hemd, blaue hoch taillierte Jeans, schwarze Turnschuhe und eine olivgrüne Jacke

ein weißes Hemd, blaue hoch taillierte Jeans, schwarze Turnschuhe und eine olivgrüne Jacke

blaue zerrissene Jeans, ein weißes Oberteil mit Spitze, eine leichte Strickjacke, nackte, ausgeschnittene Schuhe und einen Hut

blaue zerrissene Jeans, ein weißes Oberteil mit Spitze, eine leichte Strickjacke, nackte, ausgeschnittene Schuhe und einen Hut

Gerade Jeans

Gerade Jeans sind einer der heißesten aktuellen Trends, Skinnies sind zeitlos, aber diese sind oben. Trage sie mit allem, was du willst, probiere kurz geschnittene und perlenbesetzte oder strassoptierte Optionen aus, um einen kühneren Look zu erhalten. Solche Jeans sehen auch bei Fersen und Sneakers interessant aus, sodass Sie eine Vielzahl von Outfits erstellen können.

Gerade perlige Jeans, ein rosafarbenes Hemd, schwarze Absätze und eine Tasche für ein mädchenhaftes Gefühl

Gerade perlige Jeans, ein rosafarbenes Hemd, schwarze Absätze und eine Tasche für ein mädchenhaftes Gefühl

Gerade geschnittene Jeans, Heels, ein bedrucktes T-Shirt und eine Clutch

Gerade geschnittene Jeans, Heels, ein bedrucktes T-Shirt und eine Clutch

ein schwarzes top, blaue gerade jeans, schwarze Chelsea-stiefel und einen grauen mantel

ein schwarzes top, blaue gerade jeans, schwarze Chelsea-stiefel und einen grauen mantel

PARIS, FRANKREICH - 5. JULI: Barbara Martelo, der eine schwarze Bluse und Marinejeans außerhalb Chanel während Pariser Mode-Woche Haute Couture F / W 2016/2017 am 5. Juli 2016 in Paris, Frankreich trägt. (Foto von Christian Vierig / Getty Images)

PARIS, FRANKREICH – 5. JULI: Barbara Martelo, der eine schwarze Bluse und Marinejeans außerhalb Chanel während Pariser Mode-Woche Haute Couture F / W 2016/2017 am 5. Juli 2016 in Paris, Frankreich trägt. (Foto von Christian Vierig / Getty Images)

Schlanke Jeans

Zerrissene Jeans sind schon lange auf der Spitze, aber dieses Jahr und vielleicht einige Jahre nach schlichten und schlichten Jeans ist der Trend. Keine Ausschnitte, keine Löcher, keine Berührungen und andere Details – machen Sie es einfach. Solche Jeans sind universeller für jede grundlegende Garderobe. Wenn die Nähte in der gleichen Farbe wie Denim ausgeführt werden, können Sie auch Outfits für besondere Anlässe erstellen.

schlanke schwarze Jeans, ein schwarzes T-Shirt, eine kurze Jeansjacke

schlanke schwarze Jeans, ein schwarzes T-Shirt, eine kurze Jeansjacke

schwarze Riemchen-Heels, kurze marineblaue Shorts und ein Blumenmuster an der Schulter

schwarze Riemchen-Heels, kurze marineblaue Shorts und ein Blumenmuster an der Schulter

Taubengraue Stiefel, ein dunkelgrauer Blazer, graue Jeans, eine graue Tasche für einen Wow-Effekt

Taubengraue Stiefel, ein dunkelgrauer Blazer, graue Jeans, eine graue Tasche für einen Wow-Effekt

eine karierte Jacke, ein rosafarbenes Top, schwarze Skinnies und silberne Riemchenschuhe

eine karierte Jacke, ein rosafarbenes Top, schwarze Skinnies und silberne Riemchenschuhe




Der vorherige 15 Übergangs-Winter-Outfits für Frühling Wir empfehlen, dass Sie unseren Artikel mit dem Titel lesen.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *