16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

Die Übergangszeit wird bald kommen, und es ist höchste Zeit zu entscheiden, was Sie nicht nur zu Hause tragen möchten, für Partys und Brunchs, sondern vor allem für die Arbeit – ein Ort, an dem viele von uns die meiste Zeit verbringen. Das heutige Roundup ist für kurvige Damen – wir haben ein paar coole Looks zusammengestellt, die Sie dazu inspirieren werden, auch in dieser seltsamen Übergangszeit stilvoll zu sein.



Outfits mit Röcken / Kleidern

Wenn Sie Röcke bevorzugen, erstellen Sie einen Look mit Ihrem Lieblings-Bleistift (vielleicht etwas Buntem, oder?), Einem weißen Hemd, Fersen und einem kurzen Mantel oder Graben und einer bequemen Tasche. Ein langärmliges Kleid kann mit einem ärmellosen Mantel und hohen Stiefeln getragen werden – ein sehr einfaches Outfit!

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit



ein weißes Hemd, ein Leoparden-Bleistiftrock, nackte Schuhe und ein sonniger gelber Blazer sorgen für einen hellen Touch

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

ein einfaches Outfit mit einem weißen Hemd, einem dunkelroten Knierock, einem gestreiften dunkelblauen und weißen Mantel, roten Schuhen und einer schwarzen Tasche

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit



ein olivgrünes Kniekleid mit langen Ärmeln, grünen hohen Stiefeln, einem neutralen ärmellosen Mantel und einer Fuchsia-Tasche

Outfits mit Jeans / Hosen

Ihre Lieblingsjeans, edle Culottes oder die gewohnten bunten Hosen sind eine gute Basis für einen Übergangslook. Fügen Sie darüber eine Bogenbluse, ein Hemd und einen Pullover, einen Rollkragenpullover, einen kurzen oder gewöhnlichen Mantel hinzu. Fügen Sie Booties oder Schuhe hinzu und spielen Sie mit Farben, um den Look aufzufrischen: Pink, Hellblau, Sonnengelb oder jede andere Schattierung.

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

ein schwarzer hosenanzug, ein weißes hemd, schwarze und weiße turnschuhe und ein grauer karierter mantel sorgen für einen lässigen arbeitslook

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

ein grauer karierter Blazer, marineblaue Shorts, eine cremige Bluse mit Schleife und Cognac-Boots

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

Ein monochromatisches Outfit mit weißem Hemd, schwarzem Pullover und schwarzen und weißen Fensterscheibenhosen sowie pinkfarbenen Schuhen

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

ein lustiger look mit einem gepunkteten hemd, einem gestreiften mantel, navy-hosen, nude flats und einem aussage-armband

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

schwarze Culottes, ein weißes Hemd, ein Pullover mit Animal-Print, cremige Schuhe und eine Kameltasche

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

Schwarze Hose, ein grauer Rollkragenpullover, nackte Fersen und ein sonniger gelber Mantel für einen strahlenden Touch

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

schwarze Skinnies, ein schwarzes Top, schwarze Sandaletten und eine neutrale Tasche sowie ein kurzer schwarzer Mantel

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

schwarze Skinnies, ein schwarzer Rollkragenpullover, schwarze und goldene Knöchelriemenschuhe, ein Hellbrauner Poncho und eine bequeme Tasche

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

schwarze Skinnies, ein neutrales Hemd, ein schwarzer Blazer, nackte Schuhe und eine Statement-Halskette sowie eine Clutch

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

graue karierte Hose, einen schwarzen Rollkragenpullover, schwarze Socken, einen schwarzen Kurzmantel und eine Tasche mit Nieten

16 Übergangs Winter zu Frühling Plus Size Outfits für die Arbeit

marineblaue Skinnies, ein weißes Hemd, eine kurze Leopard-Clutch, Nude Wedges und eine rote Clutch




Der vorherige 15 Winter-Übergangsoutfits für kurvige Mädchen in unserem Artikel mit dem Titel %ETIKET% werden zur Verfügung gestellt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *